Brunello Castelgiocondo

Jahrgang: 2015
Herkunft
: Italien, Toskana
Trauben: Sangiovese

Mittleres Rubinrot mit leichtem Glanz. Eine Sangiovese-typische Nase nach Pflaumen, roten Kirschen, aber auch etwas Zimt und Noten von Unterholz, schliesslich auch Kakaonoten und ein Hauch Nougat. Am Gaumen ausgesprochen samtig und zugänglich, viel reine Frucht und eine Explosivität, die sich mehr und mehr aufbaut: Himbeeren und reife Erdbeeren, auch Röstaromen, die an Haselnüsse erinnern, mit reifen Tanninen ausgestattet; ein langes Finale, das ein aussergewöhnliches Lagerpotenzial verspricht.

Glas: 16.50 CHF

Flasche: 105 CHF

Über Gasse: 59 CHF